Traumhaare
HAARVERLÄNGERUNG  & HAARVERDICHTUNG


FAQ


Bei einem unverbindlichen Erstgespräch im Salon, oder bei Ihnen zu Hause, finden wir gemeinsam die richtige, individuelle Lösung für Sie. Zusammen klären wir die Möglichkeiten wie Haarlänge, Farbe und Anzahl der benötigten Strähnen ab.
Ich berechne die anfallenden Kosten und bei Beauftragung sind 20% als Anzahlung zu leisten.

Hairextensions können grundsätzlich genauso behandelt werden wie das eigene Haar. Allerdings verlangen gerade lange Haare bekanntlich auch eine besondere Pflege. Great Lengths bietet dafür hochwertige Pflegeprodukte und spezielle Bürsten.

Eine Haarverlängerung kann man mit einem guten Glätteisen glätten, die Bondings sollten allerdings nicht in Kontakt mit dem Glätteisen kommen. Zum Schutz der Haare empfehlen wir das Verwenden eines Hitzeschutzes. Bei trockenen Haarspitzen empfehlen wir speziell darauf abgestimmte Produkte.

Wichtig ist, die Haare immer nach hinten (also unter der Dusche) zu waschen. Niemals Kopfüber, da sich die Haare sonst verfilzen können.
Drücken Sie Ihr Haar im nassen Zustand vorsichtig aus, statt es abzurubbeln. Sortieren Sie die feuchten Strähnen und kämmen Sie sie vorsichtig mit der Great-Lengths-Bürste durch - vermeiden Sie unbedingt jedes Reißen. Föhnen Sie zuerst den Haargrund und die Modulierstellen und danach die Längen und Spitzen. Wenn Sie Ihr Haar lufttrocknen möchten, empfehlen wir, die Modulierstellen trotzdem anzuföhnen.

Verlängerungen von Great Lengths bestehen aus Echthaaren und fügen sich wie natürlich gewachsen in das Eigenhaar ein. Eingearbeitet werden die Strähnen mithilfe von Keratin-Verbindungsstellen. Diese bestehen aus einem Material ähnlich der eigenen Haarsubstanz. Die Struktur wird mittels schonender Ultraschallwellen kurzfristig so verändert, dass sich die sogenannten Bondings um einzelne Haarpartien legen lassen, um so eine sichere Verbindung einzugehen. Da keinerlei Klebstoffe verwendet werden, schädigen Extensions von Great Lengths weder das eigene Haar noch können sie allergische Reaktionen auf der Kopfhaut auslösen.

Auf alle Fälle.
Durch die Verlängerung wird das Eigenhaar geschützt und kann somit besser wachsen. Gerade als Überbrückung ist eine Haarverlängerung super geeignet.
Allerdings sollte unbedingt auf eine schonende Methode geachtet werden, damit es nicht zu bösen Überraschung kommt.
Deshalb arbeite ich mit Great Lengths und der Ultraschall Methode. Das eigene Haar wird damit in keinster Weise beeinträchtigt.

Das ist abhängig vom Wachstum der eigenen Haare.
Durchschnittlich zwischen 4-6 Monate.
In dieser Zeit ist es wichtig alle 8 Wochen einen Reinigungsschnitt zu machen.
Dieser wird im trockenem Haar durchgeführt und sorgt für ein sauberes nachwachsen der Haare.


Bei Fragen einfach anrufen
+43 664 8342231